Die Ausgangssituation

Mit fortschreitenden Jahren lässt die Spannung der Kollagen-Fasern in der Unterhaut nach. Erste Anzeichen von Hauterschlaffung und feinen Knitterfältchen sind die Folge. Insbesondere die Regionen um die Augen, die Oberlippe und am Hals treten Falten auf.
Immer mehr Menschen möchten dieser Entwicklung mit einer Faltenbehandlung entgegentreten und wünschen sich ein besseres, frischeres Erscheinungsbild. Pellevé (Pelleve) ist sowohl für die ersten beginnenden Hautalterungszeichen als auch zur Behandlung einer tieferen Fältchenbildung, aber auch für Hautstraffungen im Wangen und Halsbereich, geeignet. Gute Effekte zeigten sich in im Gesicht, um die Augen, an der Oberlippe sowie im Halsbereich.

Bitte beachten, neue Telefon- und Faxnummer:  Tel.: + 49-651-4639 90-00   Fax. + 49-651-4639 9009

Pelleve (eigentlich Pellevé) ist wie Thermalift eine der neuesten Methoden zur schonenden Faltenglättung und Hautverjüngung mittels eines Radio-Frequenz-Systems (RF-System) der US-Firma Ellman international/A Cynosure Company. Diese Geräte werden durch die Firma makro-med GmbH in Deutschland und Österreich vertrieben. Die Pelleve Faltenbehandlung wurde zuerst unter dem Begriff Radiage Faltenbehandlung eingeführt. Mit der FDA-Zulassung in den USA und Verbesserungen an den Ellman Geräten für die Pelleve Behandlung wurde der geschützte Markenbegriff „PellevéTM" und „Pellefirm TM" 2009 eingeführt. PelleFirm ist eine Erweiterung der Pellevé-Methode, zur Festigung und Straffung der Haut am ganzen Körper. Ähnlich wie Therma- oder noninvasive Face-Lifting-Verfahren beruht die Pelleve Behandlung auf der Bildung von Kollagen (Collagen). Die Pelleve Behandlung zur Faltenglättung kann sowohl als Alternative und als auch als Ergänzung zu Faltenunterspritzung ( u.a. mit Hyaluronsäure/ Polymilchsäure und anderen Methoden) oder anderen Unterspritzungen angewendet werden.